Termine Moderationstraining
Moderationstraining: 
Die nächsten Termine:

Moderationstraining I:
Grundlagen und Moderieren mit dem Teleprompter
Mo. 15. Januar 2018 - München


Moderationstraining II:
Freie Moderation und Interviewtraining
Mo. 04. Dezember 2017 - München
Mo. 25. Juni 2018 - München


Moderationstraining III:
Moderieren vor Live-Publikum: Menschen begeistern bei Events und TV-Shows
Sa./So. 19.+20. Mai 2018 - Berlin


Moderationstraining IV:
Es darf gelacht werden – Humor in der Moderation
Sa./So. 21.+22. April 2018 - Berlin
Sa./So. 08.+09. September 2018 - Berlin


SPECIAL WEEKEND
Moderation Kompakt (I,II+III)
Sa./So. 16.+17. Juni 2018 - Berlin
Sa./So. 21.+22. Juli 2018 - Berlin


» zur Terminübersicht 2017
» zur Terminübersicht 2018

Moderationstraining

Wir leben in einer Zeit der sprechenden Bilder. Dabei ist die "Mutter der Moderation" die TV-Moderation. Heute kommt aber auch kaum ein Blog ohne Bewegtbild aus. Aber auch das Moderieren von Podiumsdiskussionen und Veranstaltungen will gelernt sein. Der Moderator dient der Identifikation. Er gibt Orientierung. Er begeistert das Publikum.

In unseren Seminaren lernen Sie Schritt für Schritt die wichtigsten Techniken für eine lebendige Moderation - und Sie wenden sie direkt an! Sie gewinnen Sicherheit und strahlen das auch aus.

FitForCamera bietet diese Seminare seit mehr als 15 Jahren an. Viele Moderatoren, die Sie heute auf den Bildschirmen sehen, haben ihre ersten Schritte vor der Kamera bei uns gemacht.

Profitieren Sie vom Wissensschatz der erfahrensten Trainer der Branche. Sie werden überrascht sein, welch beeindruckende Fortschritte Sie schon in nur einem Trainingstag machen werden!

Begeistern durch Ausstrahlung und Verständlichkeit

Selten bekommt man als Moderator/In ein qualifiziertes und ehrliches Feedback. Wir arbeiten gemeinsam mit Ihnen an der professionellen Moderation, Ihrer Körpersprache und dem richtigen Umgang mit der Kamera. Gemeinsam erarbeiten wir Ihre speziellen Stärken und Schwächen, zeichnen Moderationen auf, analysieren und verbessern kontinuierlich Ihren Auftritt. Damit Sie auf alles vorbereitet sind.

Sicherheit durch Kompetenz und Wissen

Sie lernen, worauf es beim Fernsehen ankommt: Was sind die Unterschiede in der Moderation bei Talkshow, Magazin, Nachrichtensendung? Was sagen die Sendungen über die verschiedenen Zielgruppen aus? Und wie erkennen Sie die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe? Durch das Wissen um diese Unterschiede werden Sie bei Ihrem nächsten Fernsehauftritt souveränder und professioneller wirken.

Überzeugen durch zielgenaue Vorbereitung

Lernen Sie Tricks und Kniffe für das Schreiben von Moderationen. Sie bekommen wertvolle Hinweise für die Vorbereitung von Interviews und wenden Ihr Wissen sofort an.

Fragen zu unserem Seminarangebot?

Wir helfen Ihnen gern.
Lassen Sie sich unverbindlich ein Angebot erstellen!

Marion MenzelIhre
Ansprechpartnerin:

Marion Menzel

 

Rufen Sie einfach an:
08151-970603-0
oder per Email:
info@fitforcamera.de

Die komplette Terminübersicht 2018 finden Sie hier.


Die nächsten Termine: 

Moderationstraining I:
Grundlagen der Moderation - Moderieren mit Teleprompter
Mo. 15. Januar 2018 - München


SPECIAL WEEKEND
Moderation Kompakt (I,II+III)
Sa./So. 16.+17. Juni 2018 - Berlin
Sa./So. 21.+22. Juli 2018 - Berlin


» zur Terminübersicht 2017
» zur Terminübersicht 2018

Inhalte und Methoden:

  • Moderationstraining I
  • Einführung in die Welt der TV- und Web-Moderation
  • Moderieren mit dem Teleprompter
  • Körpersprache gezielt einsetzen
  • Unterschiedliche Moderationsarten kennenlernen
  • Grundlagen: Schreiben von Moderationen
  • Zielgruppen definieren
  • Der Flirt mit der Kamera
  • Das richtige Outfit vor der Kamera
  • Umgang mit Lampenfieber
  • Vorbereitung auf Castings
  • Viele praktische Übungen mit der Kamera
  • Individuelles Feedback
Moderationstraining I


Moderationstraining I

Grundlagen der Moderation -
Moderieren mit dem Teleprompter

Kurzbeschreibung:

Das perfekte Seminar für alle, die schon häufiger gedacht haben, sie gehören vor die Kamera - jetzt ist es an der Zeit es einmal auszuprobieren! Mit den besten Tipps der erfahrensten Trainer machen Sie innerhalb eines Tages spannende Erfahrungen und tolle Fortschritte! Wir begleiten Sie bei den ersten Schritten vor der Kamera. Mit fertigen Übungstexten und einfachen Übungen mit Teleprompter bis hin zu den ersten freien Moderationen. Lernen Sie die unterschiedlichen Arten der Moderation kennen. Was sagt Ihre Körpersprache aus und wie können Sie sie gezielt einsetzen? Welche Kleidung lässt Sie optimal wirken? Viele praktische Übungen mit Kamera und individuellem Feedback machen diesen Trainingstag zu einer intensiven Erfahrung.


Ziele:

Sie entdecken den Spaß am Moderieren und haben einen guten Einblick in die Arbeit des Moderators bekommen.
Sie fühlen Sich sicher vor der Kamera.
Sie können mit und ohne Teleprompter moderieren.
Sie wissen, wer Ihr Publikum ist und wie sie es einbinden können.
Sie haben viele Punkte auf Ihrer persönlichen Checkliste, an denen Sie gern weiterarbeiten wollen.


Zielgruppe:

Journalisten, die Moderation als Zusatzqualifikation erlernen wollen, Radiomoderatoren, Reporter, Experten für alle Web- und TV Formate, Blogger, Schauspieler, Volontäre

Zum Seitenanfang

Ihre Trainerin:

Sabine AppelhagenSabine Appelhagen ist zertifizierte Trainerin, Business-Coach und Krisenkommunikations- Managerin... (mehr)

Das sagen die Teilnehmer:

"Ich schwärme noch immer vom Seminar letzte Woche. Hab' mich auch gleich für den Aufbaukurs angemeldet. ;-)"

Carolin Blüchel
SKY Sport


"Zuerst einmal vielen vielen herzlichen Dank noch einmal für das tolle Seminar. Es hat nicht nur etwas gebracht, sondern sich auch voll ausgezahlt: Ich bin ab Dezember die neue Moderatorin der Sendung! Das Casting hat im Großen und Ganzen gut funktioniert ... Die Entscheidung war für mich sehr überraschend, da die Kolleginnen, die am Casting auch noch teilgenommen haben teilweise schon jahrelange Erfahrung mit Moderationen haben. Außerdem war ich mit Abstand die jüngste Teilnehmerin des Castings."

Marion L.,
Wien


Die nächsten Termine:

Moderationstraining II:
Freie Moderation und Interviewtraining
Mo. 04. Dezember 2017 - München
Mo. 25. Juni 2018 - München


SPECIAL WEEKEND
Moderation Kompakt (I,II+III)
Sa./So. 16.+17. Juni 2018 - Berlin
Sa./So. 21.+22. Juli 2018 - Berlin


» zur Terminübersicht 2017
» zur Terminübersicht 2018

Inhalte und Methoden:

  • Moderationstraining II
  • Vorbereiten und Schreiben von freien Moderationen
  • Interviewvorbereitung
  • Interviews lenken und leiten
  • Timing
  • Erstellen eines Sendeablaufes
  • Die Stimme optimal einsetzen
  • Stimmungen erzeugen
  • Körpersprache überprüfen
  • Menschen begeistern
  • Professionelles Pannenmanagement
  • Viele praktische Übungen mit der Kamera
  • Individuelles Feedback
Moderationstraining II


Moderationstraining II

Aufbaukurs Moderation -
Freie Moderationen und Interview

Kurzbeschreibung:

Im Mittelpunkt des Seminars steht die freie Moderation. Sie schreiben unter Anleitung Ihre eigenen Moderationen, entwerfen Ihre persönliche Lieblings-Sendung und moderieren Sie auch. Sie führen mit einem Studiogast ein Interview und erhalten wertvolle Profitipps für die Interviewführung und -leitung. Der Aufbaukurs für alle, die im Teil I bereits Spaß am Moderieren gefunden haben. Aber auch für die, die bereits professionell moderieren und sich ein offenes Feedback wünschen um ihr Potential weiter zu entwickeln. Wie sieht Ihre "Moderatoren-Persönlichkeit" aus? Welche kleinen Ticks haben sich eventuell unbemerkt eingeschlichen? Die intensive Kameraarbeit im geschützten Raum erlaubt es, auch einmal Neues auszuprobieren.


Ziele:

Sie haben eine komplette Sendung mit Studiogast moderiert.
Durch intensives Feedback haben Sie eine große Sicherheit über Ihre persönliche Wirkung vor der Kamera erhalten.
Sie bleiben auch in stressigen Situationen gelassen.
Sie fühlen sich auch für schwierigere Interviews gewappnet und wissen, wie Sie Ihr Publikum für Sich und Ihre Themen begeistern können.


Zielgruppe:

Journalisten, die Moderation als Zusatzqualifikation erlernen wollen, Radiomoderatoren, Reporter, Experten für alle Web-und TV Formate, Blogger, Schauspieler, Volontäre

Zum Seitenanfang

Ihre Trainerin:

Sabine AppelhagenSabine Appelhagen ist zertifizierte Trainerin, Business-Coach und Krisenkommunikations- Managerin... (mehr)

Eindrücke vom Seminar
"Moderationstraining II"

Eindrücke vom Seminar

Eindrücke vom Seminar

Eindrücke vom Seminar

Eindrücke vom Seminar


Die nächsten Termine:

SPECIAL WEEKEND
Moderationstraining III:
Moderieren vor Live-Publikum - Menschen begeistern bei Events und TV-Shows
Sa./So. 19.+20. Mai 2018 - Berlin


SPECIAL WEEKEND
Moderation Kompakt (I,II+III)
Sa./So. 16.+17. Juni 2018 - Berlin
Sa./So. 21.+22. Juli 2018 - Berlin


» zur Terminübersicht 2017
» zur Terminübersicht 2018

Inhalte und Methoden:

  • Moderationstraining III
  • Der große Auftritt vor Publikum
  • Bühnenpräsenz und Körpersprache
  • Gäste und Showacts anmoderieren
  • Interaktion mit dem Publikum
  • Spiele mit dem Publikum anleiten und durchführen
  • Bühnenaktionen kommentieren
  • professionelles Pannenmanagement
  • Regieablaufpläne verstehen
  • Perfektes Timing auf der Bühne
  • Kleidung und Schminke
  • Abschlussmoderationen die bleibenden Eindruck hinterlassen
  • Videoaufzeichnungen
  • individuelles Feedback
Moderieren vor Live-Publikum - Menschen begeistern bei Events und TV-Shows


Moderation III

Moderieren vor Live-Publikum -
Menschen begeistern bei Events und TV-Shows

Kurzbeschreibung:

Im Studio fühlen Sie sich schon sicher in der Moderation - nun soll der nächste Schritt folgen: Moderieren vor Publikum. Sie wollen wissen, wie Sie Ihr Publikum in den Bann ziehen können. Vom ersten Schritt auf die Bühne an machen Sie ein klares Statement: Sie sind der Host, der das Publikum leitet und aktiviert. Die Interaktion mit dem Publikum will geübt sein. Woher weiß das Publikum, wann es klatschen soll? Wie lässt sich Spannung erzeugen? Wie kann man Schlagfertigkeit trainieren? Sie erfahren, wie Sie die Wünsche und Vorstellungen Ihrer Auftraggeber umsetzen können, wie Sie einen komplexen Event-Ablaufplan lesen und wie Sie Ihre Texte entsprechend vorbereiten. Von einem alten Show-Hasen (er hat mehr als 300 Live-Events moderiert) erfahren Sie, wie Sie das Publikum in Wallung bringen.


Ziele:

Sie kennen die Geheimnisse der Live-Moderation.
Sie wissen, wie Sie das Publikum packen und begeistern können.
Sie haben die Interaktion mit dem Publikum trainiert und ausprobiert und wissen, wie Sie die Menschen animieren und aktivieren können.
Der Umgang mit kleinen Pannen ist für Sie ein Kinderspiel.
Sie reagieren schlagfertig und laufen gerade dann zur Höchstform auf, wenn´s mal nicht so läuft, wie geplant.


Zielgruppe:

Moderatoren, Radiomoderatoren, Experten

Zum Seitenanfang

Ihre Trainer:

Sabine AppelhagenSabine Appelhagen ist zertifizierte Trainerin, Business-Coach und Krisenkommunikations-Managerin... (mehr)


Marco StröhleinMarco Ströhlein weiß durch seine umfassende Moderationserfahrung... (mehr)

Das sagen die Teilnehmer:

"Danke für das tolleTraining. Ich habe viel gelernt und reichlich positiven Zuspruch auf meine verbesserten Moderationen bekommen. Dieses Training kann ich jedem empfehlen der sich auch mit längerer Moderationserfahrung weiterentwickeln will."

Sina Thielemann
Media Managerin Aida Cruises


Die nächsten Termine:

Moderationstraining IV:
SPECIAL: Es darf gelacht werden - Humor in der TV Moderation
Sa./So. 21.+22. April 2018 - Berlin
Sa./So. 08.+09. September 2018 - Berlin


» zur Terminübersicht 2017
» zur Terminübersicht 2018

Inhalte und Methoden:

  • Moderationstraining IV
  • Unterschiedliche Arten von Humor in der Moderation
  • Ideenfindung und Weiterentwicklung von Gags
  • zielsicher Pointen entwickeln
  • Aufbau von Gags in der Moderation
  • die Rolle des Moderators
  • das perfekte Timing
  • Schlagfertigkeit
  • Videoaufzeichnungen
  • individuelles Feedback
SPECIAL: Es darf gelacht werden - Humor in der TV Moderation


Moderation IV

SPECIAL: Es darf gelacht werden -
Humor in der TV Moderation

Kurzbeschreibung:

Es wird viel zu wenig gelacht! Das ist eine steile These, die es zu widerlegen gilt! Von einem der erfolgreichsten Comedy-Autoren lernen Sie die besten Techniken für Humor in der Moderation. Von der Anfangsidee bis zur Umsetzung. Welche unterschiedlichen Arten von Humor gibt es? Wie baut sich ein guter Gag auf? Wie schaffen Sie es, ihn glaubwürdig und authentisch in Ihre Moderation einzubauen? In diesem Workshop finden Sie eine große Spielwiese, um sich unter Anleitung von Profis einfach einmal auszuprobieren. Hier können Sie Gags auch nach Herzenslust "versemmeln" - es wird Ihnen niemand übel nehmen - im Gegenteil: Nur so finden Sie das perfekte Timing eines Gags und den Humor, der zu Ihnen passt. Entwickeln Sie Spaß daran, Ihre Zuhörer und Zuschauer zu überraschen! Denn zwischen Lachen und Weinen liegt der große Ozean der Langeweile...


Ziele:

Sie wissen, wie Sie Ihr Publikum überraschen und unterhalten.
In Ihrem Werkzeugkoffer haben Sie viele neue Tools, mit denen Sie Ihren Moderationen Leben einhauchen können.
Sie haben sein sicheres Gefühl für das richtige Timing.
Sie haben ihren ganz persönlichen Stil entwickelt, um Menschen zu unterhalten.


Zielgruppe:

TV-Moderatoren, Hörfunk-Moderatoren, Event-Moderatoren

Zum Seitenanfang

Ihre Trainer:

Sabine AppelhagenSabine Appelhagen ist zertifizierte Trainerin, Business-Coach und Krisenkommunikations-Managerin... (mehr)


Matze Brandt Matze Brandt hat selbst jahrelang eine Morningshow im Radio moderiert und... (mehr)

"Witze kann man nur dann aus dem Ärmel schütteln, wenn man sie vorher hineingesteckt hat."

Rudi Carrell


"Der Witz setzt immer ein Publikum voraus. Darum kann man den Witz auch nicht bei sich behalten. Für sich allein ist man nicht witzig."

Johann Wolfgang von Goethe


Einzelcoaching

Überlassen Sie Ihren Erfolg nicht dem Zufall. Wir bereiten Sie individuell und punktgenau vor. Auf ihr nächstes Interview, den roten Teppich oder den nächsten Auftritt in der Talkshow.

In unseren Trainingsräume im Herzen von München, in Starnberg, Berlin oder Wien. Natürlich kommen wir auf Wunsch auch zu Ihnen!


Termine nach Absprache.
Ab Doppelstunde buchbar.

Inhalte und Methoden:

  • Moderationstraining V
  • Siehe Moderation I, II und III
Moderationstraining V


Moderation V

Einzelcoaching / Inhouse-Trainings

Kurzbeschreibung:

Sie haben ganz konkrete Pläne. Es muss schnell eine intensive Vorbereitung für ein Casting her. Sie haben Themen, die Sie im geschützten Raum besprechen möchten. Sie möchten einen jährlichen Check-Up machen, um bekanntes Verhalten zu überprüfen und Neues zu lernen. Im Einzelcoaching stellen wir uns ganz auf Sie ein. Wir arbeiten intensiv an ihrer Performance und helfen Ihnen, Ihr Bestes zu zeigen. Manchmal genügt schon eine Doppelstunde, um ganz neue Einsichten zu erlangen. Vertrauen Sie auf die große Erfahrung Ihres Coaches - und machen Sie echte Fortschritte! Ihr Coach kommt auch zu Ihnen! Wenn sich mehrere Kollegen auf ähnliche Aufgaben und Anliegen vorbereiten wollen, konzipieren wir ein völlig auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Seminar.


Ziele:

Sie konnten sich intensiv Ihren ganz speziellen Themen widmen und haben durch offenes Feedback, viele Übungen und Tipps vom Profi einen echten Mehrwert generiert.
Sie gehen sicher und gestärkt in die nächsten Moderationen / in das nächste Casting.
Sie können Ihre Fähigkeiten als Moderator / Moderatorin bestens Einschätzen.


Zielgruppe:

Siehe Moderation I, II und III

Zum Seitenanfang

Inhouse Training

Sie beschäftigen mehrere Moderatoren?

Sprechen Sie mit uns über Inhouse Trainings und Paketlösungen!

Telefon: 08151 - 970 60 30
oder Email: info@fitforcamera.de